Vögeli AG

Über uns

Die Vögeli AG nimmt seit jeher eine Vorreiterrolle in Sachen Nachhaltigkeit von Druckprodukten ein. Das seit 1911 in Langnau im Emmental angesiedelte Familienunternehmen mit rund 50 Mitarbeitern begann früh umzudenken. Heute produziert die Vögeli AG Drucksachen wie Broschüren, Magazine oder Geschäftsberichte, aber auch Verpackungen als weltweit erste Druckerei mit Cradle to Cradle Certified™ GOLD Status. Bei der Königsdisziplin der Kreislaufwirtschaft sind die Produktionsprozesse so gestaltet und die Materialien so gewählt, dass Abfall gar nicht erst entsteht, sondern alle Materialien der Natur wieder als Rohstoff zurückgeführt werden können.

Für Markus und Renato Vögeli und ihre Vorgänger war ein Grundsatz immer wichtig: Das Unternehmen soll Werte schaffen, für die Kunden, für die Mitarbeitenden und die Familien der Mitarbeitenden. Jegliche Entscheide werden versucht so zu treffen, dass zusätzliche Werte entstehen können und keine Werte vernichtet werden. Darum waren die Fragen des Umweltschutzes schon immer präsent.

Die Druckerei Vögeli produziert seit über 20 Jahren ohne Zusatz von Isopropylalkohol. Hinzu kamen eine fossilfreie Heizung, die Kühlung durch Grundwasser, der klimaneutrale Druck, eine Photovoltaik-Anlage und vieles mehr. 2015 war die Energieeffizienz bereits so hoch, dass sogar die Energieexperten der Energieagentur der Schweizer Wirtschaft (EnAW) nach eingehender Prüfung keine sinnvollen Massnahmen mehr empfehlen konnten.

Damals haben Markus und Renato Vögeli alles hinterfragt und begonnen, die von ihnen produzierten Produkte «neu zu denken». Es folgte die bisher mit Abstand wichtigste Veränderung im Unternehmen: Die Entscheidung, die Produktion vollumfassend auf Cradle to Cradle® umzustellen. Der ganzheitliche Ansatz nach Cradle to Cradle® sieht nicht nur eine ressourcenschonende, energieneutrale und sogar sozial faire Produktion vor. Das Ziel ist die Kreislauffähigkeit ganz ohne Wertverlust.

Cradle to Cradle® ist kein weiterer Versuch, möglichst wenig umweltschädlich zu produzieren. Cradle to Cradle® ist ein völlig neuer Denkansatz. Bei Cradle to Cradle® muss gewährleistet werden, dass die verwendeten Materialien gesund und zu 100 Prozent biologisch abbaubar sind. Farben, Papiere oder Karton, Lacke und Leime sind optimiert und für Mensch und Umwelt unbedenklich. So entstehen vollumfänglich nachhaltige Druckprodukte ohne Wertverlust für die Umwelt.

2019 war es dann soweit: Die Vögeli AG erreichte als weltweit erste Druckerei den Cradle to Cradle CertifiedTM GOLD-Status. Nicht umsonst betitelten 2020 die großen Schweizer Medien Tages-Anzeiger und Der Bund ihre Berichte über Vögeli mit «Die nachhaltigste Druckerei der Welt».

Doch die Vögeli AG kann noch viel mehr als «sauber» zu drucken. Mit einer Vielfalt an Drucktechniken auf dem neuesten Stand sowie crossmedialen Angebote im Bereich Digital Marketing/Campaigning bietet die Vögeli AG heute ein umfassendes Portfolio von Analog bis Digital. Und wem vollumfassend nachhaltig und kreislauffähig noch nicht genug ist, der geht zusammen mit Vögeli noch einen Schritt weiter, über die 100 Prozent hinaus – und lässt seine Drucksachen als von Vögeli neuentwickelte, klimapositive Produkte herstellen, die Blumensamen enthalten. Die Blumensamen-Flyer oder -Einleger können als Ganzes Mutter Natur zur Aufzucht übergeben werden, sei es auf dem Balkon, im Garten oder auf der Verkehrsinsel mitten in der Stadt. Nachhaltige Nachhaltigkeit sozusagen, denn aus den Samen wird eine artenreiche Blumenwiese, die einen positiven Effekt auf die Biodiversität hat und gleichzeitig einen mehrjährigen, «wachsenden» CO2-Ausgleich schafft. Durch die neuen, klimapositiven Druckprodukte von Vögeli erhält der viel zitierte Satz «Think before you print» somit eine ganz neue Bedeutung.

Hervorgehobenes Produkt

Produktverpackungen Cradle to Cradle Certified GOLD

Die Produktverpackungen Cradle to Cradle CertifiedTM GOLD von Vögeli bieten sich für Textilien und vieles mehr an. Selbst für Lebensmittel sind sie geeignet, wie der Geschmacks- und Migrationstest der Swiss Quality Testing Services bestätigt. Kleine und mittelgrosse Auflagen sind übrigens nichts aussergewöhnliches und ohne Einschränkung möglich – auch veredelt und individualisiert. So wurden beispielsweise bei der Faltschachtel für CALIDAs nachhaltige “100% NATURE”-Produkte die üblichen Kunststoffhaken durch Haken aus kreislauffähigem Karton ersetzt. Beim Kunden kommen die nachhaltigen Produktverpackungen sehr gut an, hinterlassen ein positives Gefühl und zahlen auf das Image des Produkts ein. Eine Win-Win-Win-Situation für Hersteller, Kunde und Umwelt! Cradle to Cradle® ist ein völlig neuer Denkansatz. Bei Cradle to Cradle® muss gewährleistet werden, dass alle verwendeten Materialien wie Farben, Papiere oder Karton, Lacke und Leime zu 100 Prozent biologisch abbaubar und für Mensch und Umwelt unbedenklich sind. So entstehen vollumfänglich nachhaltige, kreislauffähige Druckprodukte ohne Wertverlust für die Umwelt. Ob verbrannt, kompostiert oder im Altpapier entsorgt, es bleiben nur gesunde Nährstoffe zurück. Die Vögeli AG stellt Verpackungen her, die den höchsten Anforderungen hinsichtlich Qualität und Nachhaltigkeit entsprechen, so wie die Produktverpackungen Cradle to Cradle CertifiedTM GOLD. 2019 erreichte Vögeli AG als weltweit erste Druckerei den Cradle to Cradle CertifiedTM GOLD-Status. Nicht umsonst betitelten 2020 die großen Schweizer Medien Tages-Anzeiger und Der Bund ihre Berichte über Vögeli mit «Die nachhaltigste Druckerei der Welt».

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Kontaktiere uns

Scroll to Top