REA LabelTower Falschetikettierung vermeiden

Beschreibung

REA LabelTower Falschetikettierung vermeiden

Der neue REA LabelTower prüft mit einer neuartigen Technologiekombination Etikett-Inhalte und Qualität von 1D/2D-Codes in einem Schritt. Diese Innovation ist insbesondere für Betriebe hilfreich, die viel etikettieren und ihre Produkte für den Export mit Etiketten in verschiedenen Sprachen versehen. Der LabelTower überprüft zweifach. Um Verwechslung und Falschetikettierung zu vermeiden, gleicht er Layout, Schrift und grafische Elemente des Etiketts mit der Sollvorgabe ab. Zugleich kontrolliert er die aufgedruckten Codes bezüglich Lesbarkeit, Kontrast, Druckpräzision
und normkonformer Qualität. Damit stellt der REA LabelTower sicher, dass die Produkte korrekt und hochwertig gekennzeichnet sind – für eine hohe Erstleserate am Point of Sale.