Packartis AG

Über uns

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Anwendung von Verbundfolien für Vakuum- und MAP-Verpackungen sowie Flowpackfolien für Schlauchbeutel.

Unsere Zielkunden: Frischproduktehersteller von Fleisch- und Wurstwaren, Geflügel, Käse, Milchprodukten, Fisch, Meeresfrüchten und Backwaren sowie Salaten, Gemüse, Tofu, Pizza, Pasta und Fertiggerichten.
Die Verpackung von Medizinalprodukten und Tiernahrung sowie das Ausarbeiten von technischen Sonderlösungen gehören ebenfalls zu unserem Know-how.

Packartis verfügt über ein breites Angebot an Verbundfolien und Beuteln für Vakuumpackungen und MAP:

– Flexible koextrudierte Verbundfolien
– Kaschierte und bedruckte Verbundfolien
– Mehrschicht-Hartfolien
– Flowpackfolien für Schlauchbeutel
– Siegelrand-, Form- und Spezialbeutel
– Standbeutel/Doypack
– Tiefdruck und Flexographie

Hervorgehobenes Produkt

ThermoKraftline & ThermoPapline

Damit die sogenannten „Fresh-Packs“ dem Kunden kostengünstig angeboten werden können, wird diese Verpackungsform immer häufiger industriell gefertigt. Es soll dabei sichergestellt werden, dass das „Handwerkliche“ erhalten bleibt. Dies erzielt der Abpacker nicht mit reinen Kunststoff-Folien, weshalb er einen Anteil Papiere verwendet. Mit minimalen Anpassungen kann unser Foliensystem auch auf bestehenden Tiefziehmaschinen verarbeitet werden. Wichtig ist, dass die Unterfolie aus Papierverbunden (mit Hochbarriere) nur leicht angemuldet wird, damit die Produkteinlage am richtigen Ort stattfinden kann. Die Antifog-Oberfolie wird nach Begasung aufgesiegelt und – aus Präsentationsgründen – nicht verschmiert. Die „handwerkliche“ Präsentation stösst bei den Konsumenten auf hohe Akzeptanz. Die „natürliche“ Präsentation (Tante Emma-Effekt) und die Vermeidung von Kunststoffanteil sind offensichtlich.

Weiterlesen »

Produkte

Thermokraftline-Fleischwurst

ThermoKraftline & ThermoPapline

Damit die sogenannten „Fresh-Packs“ dem Kunden kostengünstig angeboten werden können, wird diese Verpackungsform immer häufiger industriell gefertigt. Es soll dabei sichergestellt werden, dass das „Handwerkliche“ erhalten bleibt. Dies erzielt der Abpacker nicht mit reinen Kunststoff-Folien, weshalb er einen Anteil Papiere verwendet. Mit minimalen Anpassungen kann unser Foliensystem auch auf bestehenden Tiefziehmaschinen verarbeitet werden. Wichtig ist,

Weiterlesen »
DSC_7112-52199c

Falsche Skinpackungen

Die traditionelle Skinpackungen (Darfresh etc.) haben unbestreitbare Vorteile bezüglich Präsentation und Haltbarkeit. Die Produkte werden dabei mit enganliegenden Folien praktisch faltenfrei und unter Vakuum verpackt. Grosser Nachteil sind die ausserordentlich teuren Verpackungskosten. Wir bieten eine steife Oberfolie an, die auch bedruckt werden kann. Als Unterfolie kommt eine transparente, schrumpffähige Mehrschichtfolie zur Anwendung. Diese verliert, evtl.

Weiterlesen »
cropped-30

SkinCart – Pioniere in der Verpackungsinnovation!

Verformbare Kartonschale Die große Neuigkeit ist auch hier der Ersatz von bis zu 85% des Kunststoffes durch nachwachsende Rohstoffe! Wir haben eine Folienfamilie entwickelt, die auf den aktuellen Skin-Verpackungsmaschinen verarbeitet werden kann. Die Maschineneinstellungen müssen unter Umständen modifiziert werden. Diese Verpackung eignet sich vor allem für Produkte mit Neigung zum Saftaustritt. Die Präsentation des Produktes

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Kontaktiere uns

Scroll to Top